Welcher Arbeitgeber passt zu Dir?
Hier findest Du über 1.000 Unternehmen im Video.
 
Finden Sie Videos zu Jobs, Karriere und Arbeitgebern.
 
Meist gesucht: Telekom, Ingenieur, Vertrieb, Vorstellungsgespräch, …

Aachen

Aachen– Karriere und Kultur in der Euregio

Karriere in Aachen – Gute Berufschancen in verschiedenen Top-Branchen

Das im Dreiländereck Deutschland-Belgien-Niederlande gelegene Aachen ist ein kleines wirtschaftliches und kulturelles Kraftzentrum im Westen der Republik. Als Hochschulstandort mit der RWTH Aachen, einer der größten technischen Universitäten Europas, als Zentrum für Maschinenbau, Elektrotechnik, Umwelttechnologie oder Fahrzeugtechnik hat sich Aachen ebenso einen Namen gemacht wie in der Süßwarenindustrie und im Tourismus. Von der Bedeutung der Stadt zeugen Unternehmen wie Continental, Philips, Bombardier, Schumag, Zentis, Lindt oder Grünenthal, die hier als Top-Arbeitgeber zur Auswahl stehen. Aber auch in der Versicherungsbranche und in der Medienwirtschaft gibt es mit der Generali Deutschland und der MVG Medienproduktion namhafte Vertreter vor Ort, die das bunte Bild des Wirtschaftsstandortes Aachen prägen und gute Jobchancen verheißen.

Leben in Aachen – Günstiges Pflaster bei hohem Gehalt

Aachen bietet eine attraktive Kombination aus Gehältern, die spürbar über dem Durchschnitt liegen und vor allem für Ingenieure und Maschinenbauer großzügig ausfallen. Im Gegensatz dazu stehen moderate Lebenshaltungskosten. Aufgrund der relativ niedrigen Mieten ist es auch für junge Familien kein Problem, sich im Stadtzentrum niederzulassen. Bei der Kinderbetreuung muss allerdings tiefer als anderswo in die Tasche gegriffen werden – Kita-Plätze sind durchweg knapp, so dass eine frühestmögliche Anmeldung zu empfehlen ist.

Freizeit in Aachen – Shopping und Events in der Kulturstadt

Kulturelle Vielfalt ist in Aachen an der Tagesordnung: Theater, Museen, Musicals und Musikevents wie der „Aachener Kultursommer“ versprechen erstaunlich viel Unterhaltung und Abwechslung für eine Stadt dieser Größe. Auch als Einkaufsstadt ist Aachen beliebt und hat hier vor allem mit dem Werksverkauf von Lindt eine besondere Attraktion vorzuweisen, wohingegen sich das Nachtleben ruhiger gestaltet als etwa im benachbarten Köln.

Top: 
  • vielfältige Wirtschaftsstruktur mit breit gefächertem Jobangebot
  • günstige Mieten und Lebenshaltungskosten
  • äußerst verkehrsgünstige Lage am Mittelpunkt zwischen Brüssel und Köln
Flop: 
  • relativ hohe Arbeitslosigkeit
  • begrenztes Nachtleben
  • schwache Textilindustrie mit Jobverlusten in den letzten Jahren

Soziodemograhische Daten:

Einwohnerzahl: 260.000
Arbeitslosenqote: 10%
Gehaltsindex (Deutschland=100): 106%
Mietkostenindex (Deutschland=100): k. A.
Durchschnittsmiete/Quadratmeter: ca. 8 EUR (kalt)
Durchschnittsalter: 41 Jahre
Geschlechterverhältnis (Frauen/Männer): 0,96
Geburten/1000 Einwohner 8
Feiertage im Jahr 11