Welcher Arbeitgeber passt zu Dir?
Hier findest Du über 1.000 Unternehmen im Video.
 
Finden Sie Videos zu Jobs, Karriere und Arbeitgebern.
 
Meist gesucht: Telekom, Ingenieur, Vertrieb, Vorstellungsgespräch, …

Unternehmensprofil: MTU Aero Engines AG

Ausbildung bei der MTU Aero Engines
 
.
Video-Info
Merken
VIDEO EMPFEHLEN
Views: 75.588
 
 
 
 
 

Wer hervorragende Triebwerke entwickeln, herstellen, vermarkten und instandhalten will, kann dies nur mit hervorragend ausgebildeten Mitarbeitern tun. Daher legen wir auf eine qualifizierte, dynamische und zielorientierte Ausbildung unserer zukünftigen Mitarbeiter besonderen Wert. In diesen Berufen bilden wir aus:

- Fluggerätmechaniker/-in, Fachrichtung Triebwerkstechnik (Berlin, München, Hannover)
- Industriemechaniker/-in (Berlin, München, Hannover)
- Mechatroniker/-in (München)
- Oberflächenbeschichter/-in (München)

Für alle, die Praxis und Studium miteinander verbinden wollen, bietet sich mit der Dualen Hochschule (DH) oder der Fachhochschule (FH) eine interessante Möglichkeit. Die MTU bietet verschiedene Duale Studiengänge an:

- Bachelor of Arts (BA), Fachrichtung Industrie / Industrial Management (in München)
- Bachelor of Engineering (BEng), Fachrichtung Maschinenbau in München und Berlin)
- Bachelor of Engineering (BEng), Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen (in München)
- Bachelor of Engineering (BEng), Fachrichtung Maschinenbau, Vertiefungsrichtung Vertrieb technischer Güter (in Hannover)
- Bachelor of Engineering (BEng), Fachrichtung Maschinenbau, Vertiefungsrichtung Produktionstechnik (in Hannover)

Über MTU Aero Engines AG

Das Unternehmen:
Mit Hauptsitz in München und zwei weiteren deutschen Standorten ist die MTU Aero Engines Deutschlands führender Triebwerkshersteller und gehört auch international zur Spitze. Bei der Instandhaltung ziviler Luftfahrtantriebe ist die MTU der weltweit größte unabhängige Anbieter; es gibt Tochtergesellschaften auf der ganzen Welt. Mit über 8.200 Mitarbeitern und einem jährlichen Umsatz von rund 2,9 Mrd. € (2011) ist das Unternehmen national und international eine treibende Kraft bei der Entwicklung, Herstellung und Instandhaltung ziviler und militärischer Triebwerke sowie von Industriegasturbinen.

Mit ihren Produkten ist die MTU in allen Schub- und Leistungsklassen sowie wesentlichen Komponenten und Subsystemen - Verdichter, Brennkammer und Turbine – vertreten. Zusammen mit anderen Herstellern arbeitet das deutsche Unternehmen an den Antriebssystemen der Zukunft; Kooperationspartner sind die Großen der Branche – General Electric (GE), Pratt & Whitney und Rolls-Royce.

Offene Stellen:
Die MTU Aero Engines bietet viele Möglichkeiten, beruflich ein- und aufzusteigen. Wir suchen nicht nur Fachexperten aus dem Technologiebereich, sondern bauen auch auf Spitzenkräfte anderer Disziplinen. Informationen zu den aktuellen Einstiegsprogrammen, wie z.B. dem Traineeprogramm JET, und Informationen zu sämtlichen offenen Positionen sind auf der Karriereseite zu finden.

Standorte:
MTU Aero Engines München
Dachauer Str. 665
80995 München

MTU Maintenance Hannover
Münchner Str. 31
30855 Langenhagen

MTU Maintenance Berlin-Brandenburg
Dr.-Ernst-Zimmermann-Str. 2
14974 Ludwigsfelde

Weitere Standorte in Kanada, USA, China, Malaysia, Polen

Besonderheiten:
Als modernes Unternehmen entwickelt die MTU ihre Angebote für die eigenen Mitarbeiter laufend weiter - von flexiblen Arbeitszeitmodellen über familienunterstützende Leistungen bis hin zur systematischen Personalentwicklung. Dass die MTU mit ihren breit gefächerten HR-Leistungen gut gerüstet ist, zeigt das erworbene Auditzertifikat "Beruf und Familie" – entwickelt auf Initiative und im Auftrag der Hertie-Stiftung - und die Auszeichnung als Top Arbeitgeber Deutschlands, die die MTU 2012 bereits zum sechsten Mal erhalten hat.

 

Auszeichnungen als Top-Arbeitgeber

MTU_Zertifikat

 

Kontakt
MTU Aero Engines AG
Dachauer Straße 665
80995 München (Karlsfeld)
Telefon: +49 89 1489 - 9080
www.mtu.de/de/index.html
Google Map
 
Karte anzeigen
Merkliste Videos

noch kein Video vorgemerkt
Merkliste Stellenangebote

keine Stellenangebote vorgemerkt